Anwendung in der Homöopathie

In der Homöopathie wird eine vorzügliche Tinktur hergestellt, die innerlich gegen Hämorrhoiden, Erkältungskrankheiten, Grippe und zur Blutreinigung dient und äußerlich zur Wundenbehandlung angewendet wird. [4] [2]